Afterwork-Birding auf der Vördere

04.09. || Wie wirken sich die Pflegemaßnahmen auf den Herbstzug aus? Laubsänger, Grasmücken, Rohrsänger, Schnäpper, Braunkehlchen, Stelzen – für das wachsame Auge kann viel geboten sein. Von einigen Arten sind die letzten Exemplare des Jahres unterwegs, bei anderen ist der Durchzug in vollem Gang. Die abwechslungsreiche Fläche der Vördere ist auch für seltenere Überraschungen gut. In der Dämmerung hören wir vielleicht den Steinkauz rufen.

Bitte mitbringen: Fernglas

 

Termin: Mittwoch, 04.09.2019, 17.30 - 19.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Freizeitpark Kornwestheim an der Aldinger Straße

 

Foto: NABU Stuttgart / Johannes Groß