Wer pickt denn da?

Vögel beobachten und bestimmen

x
Blaumeise Foto: Stefan Böttinger

Winter und Vorfrühling sind ideale Zeiten, um Kenntnisse der Vogelarten aufzufrischen oder zu erweitern. Der Blick in die Baumkronen ist frei und am Vogelhäuschen lassen sich viele Arten ganz in Ruhe beobachten. Die schwarzen Amseln gehören zu den bekanntesten Vogelarten und auch die Blaumeise macht wenig Bestimmungsschwierigkeiten. Der NABU hat eine kleine Bestimmungshilfe für die 35 häufigsten Wintervögel zusammengestellt.


Mehr wissenswertes und Tipps rund um Stuttgarts Tiere