Bericht - Fußball-Naturschutz-Camp mit dem VfB Stuttgart ein toller Erfolg


Zum Fußball-Naturschutz-Camp mit dem VfB Stuttgart im September kamen ca. 40 Kinder. Alle Kinder sind Natur und Fussball begeistert.

 

Sie wurden im Camp in Gruppen aufgeteilt. Während die eine Gruppe mit NABU-Teamer*innen im Wald verbrachten, war die andere Gruppe auf dem Fußballplatz.

 

Unter dem Coaching der Trainer*innen von der VfB-Fußballschule durften die Kinder im grünen Recyclingtrikot an den Fußball-Tagen ihr Können unter Beweis stellen.

Neben Übungen zur richtigen Schuss-Technik, Koordination und Taktik gab es auch Zeit für kleine Fußballturniere. Die Kinder erzählen begeistert von Siegen und Niederlagen.

 

Mit dem gleichen Elan ging es dann für die Naturkicker in den Wald. Auf spielerische Art und Weise entdeckten sie Flora und Fauna. Ein Tages-Highlight war dann doch der Besuch des VfB-Maskottchens Fritzle. Fritzle verteilte eine Menge High-Fives und Autogramme.

 

Nach der Siegerehrung fuhren alle nach Hause, mit der Hoffnung: "Vielleicht bin ich das nächste Jahr wieder dabei."


Corona Hygienevorschriften

 

Nach den aktuellen Auflagen gelten weiterhin die Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

 Hoffen wir, dass es so bleibt.