Jetzt Petition unterzeichnen: Jagdstopp für Turteltauben!

Turteltaube, Foto: NABU / Willi Mayer
Turteltaube, Foto: NABU / Willi Mayer

Mit der Turteltaube als Vogel des Jahres 2020 weist der NABU Bundesverband auf eine bekannte, aber bedrohte Vogelart hin.

 

Helfen Sie mit, damit wenigstens EU-weit die Jagd auf die Turteltaube verboten wird:

Petition zum Jagdstopp für die Turteltaube

Mehr über die Turteltaube, warum sie noch vom Aussterben bedroht ist und wie Sie die Turteltaube weiter unterstützen können, erfahren Sie hier.

  


Plätze frei in den Kinder- und Jugendgruppen! Mädchen gesucht!

Es gibt noch freie Plätz in den Kinder- und Jugendgruppen des NABU Stuttgart. Vor allem die Gruppen Naturbotschafter*innenjugend und die Waldforscher freuen sich auf euch!

Schaut doch einfach einmal unverbindlich vorbei.

 

Eine Übersicht über alle Angebote für Kinder und Jugendliche, detailliertere Informationen und spannende Einblicke können Sie hier erhalten.

 

Bei Fragen zur Kinder- und Jugendarbeit des NABU Stuttgart können Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle wenden:

Telefon: Mo. und Do. 9.30 – 12.30 Uhr unter 0711  62 69 44

Mail: nabu (at) nabu-stuttgart.de


Ehrenamtliche Exkursionsleiter*innen gesucht!

Der NABU Stuttgart ist auf der Suche nach Menschen, die ihr Wissen über Natur, Kulturlandschaft oder Nachhaltigkeit in und um Stuttgart gerne weitergeben möchten. Beispielhafte Themen finden Sie in unserem "Programm 2019", das Sie in der Spalte rechts herunterladen können.

 

Können Sie sich eine solche Tätigkeit ehrenamtlich vorstellen, oder haben Sie Fragen dazu? Frau Zhuber-Okrog in unserer Geschäftsstelle freut sich über Ihre Kontaktaufnahme:

Telefon: Mo. und Do. 9.30 – 12.30 Uhr unter 0711  62 69 44

Mail: nabu (at) nabu-stuttgart.de


Vielen Dank an alle, die am 29. November dabei waren, um für einen mutigen und wirksamen globalen Klimaschutz zu streiken.

 

Das NABU Team Stuttgart war gemeinsam mit der Jugend NAJU, dem NABU Baden-Württemberg und weiteren Mitgliedern vor Ort, um friedlich für eine nachhaltige Klimaschutzpolitik zu demonstrieren.

 

Foto: NABU Stuttgart